Die Tochter stritt sich mit jedem in der Klasse und sitzt zu Hause

Inhalt:

Psychologie Video: In meinem kleinen Apfel - Kinderlieder zum Mitsingen | Sing Kinderlieder

Wie können Eltern einem Teenager helfen, wenn er keine Freunde hat? Je älter wir werden, desto schwieriger ist es für uns, neue Bekanntschaften zu machen. Worauf zu achten ist und wie man das richtige Wort findet - die Kinderpsychoanalytikerin Anna Skavitina beantwortet die Frage des Lesers.Die Tochter stritt sich mit jedem in der Klasse und sitzt zu Hause

Ich habe eine herzliche Beziehung zu einer 15-jährigen Tochter. Sie liebt es, neue Bekanntschaften zu machen. Aber aus irgendeinem Grund kann keine echte Freundin, treue und aufrichtige finden. In letzter Zeit macht sie nichts, selten wohin sie geht. Mit allen in der Klasse gestritten. Wie kann ich ihr helfen?

Svetlana, 37 Jahre alt, Vladimir

Anna Skavitina, Kinderanalytikerin

Svetlana, deine Tochter hatte Glück, dass sie Unterstützung in der Familie hat. Adoleszenz ist eine Zeit, in der Sie sich selbst nicht verstehen und es schwierig ist, Beziehungen zu anderen zu pflegen. Besonders bei den gleichen Teenagern. Wenn Kinder klein sind, fällt es ihnen leichter, Bekanntschaften zu machen, sie haben immer noch nicht zu viel Nachdenken: "Wie gehe ich auf sie zu?"

Die stärkste Freundschaft wird schon früh gelegt und dauert mit Unterstützung der Eltern viele Jahre. Haben Freunde Ihrer Tochter da? Wenn ja, ist jetzt die Zeit, sich an sie zu erinnern.

Um mit Fremden in Kontakt zu treten, muss man ein Selbstwertgefühl und ein angemessenes Selbstwertgefühl haben - das Bild des eigenen Ichs. Das Selbstwertgefühl wird in Familie, Eltern, Lehrern, Gesellschaft und Freunden verankert. Manchmal kann es in einem beleidigenden Wort fallen gelassen werden. Wir sind zuversichtlich, wenn wir wissen, dass wir geliebt werden, geschätzt werden und mit unserer Meinung rechnen. Genau das können Sie Ihrer Tochter geben. Besprechen Sie, wie Sie Ihre eigene Meinung vertreten.

Sieht die Tochter Ihrer Freunde, können Sie beurteilen, wie Sie mit Situationen umgehen, in denen Sie und ein Freund (oder eine Freundin) unterschiedliche Meinungen haben? Sag deiner Tochter, warum du Freunde bist, was dich bindet. Sie sind ein Beispiel, dem Sie folgen sollten.

Für uns Eltern ist es wichtig, auch durch unsere Erfahrungen zu vermitteln, dass Freundschaft oft auf die Probe gestellt wird. Eine davon ist zu erkennen, dass Ihr Freund Schwächen hat und diese berücksichtigen muss. Dann werden auch Ihre Schwächen erkannt. Sie schreiben, dass die Tochter zu Hause ist. Und was sind ihre Interessen?

Freunde in ihrem Alter entstehen oft nicht in der Schule, sondern in Kreisen, Abteilungen. Je mehr verschiedene Orte für das Kind interessant sind, desto höher ist die Chance, jemanden zu finden, der dem Geist nahe ist.

Die Tochter stritt sich mit jedem in der Klasse und sitzt zu Hause
Bewertet 3/5 basierend auf 1657 Bewertungen